18 Besucher online
Sprache: Deutsch
Suche


Hallo,

Fortuna wird erstmals im CV-Europapokal-Endspiel stehen!

Der Gegner ist die Votergemeinschaft von Feucht!

Wir werden wahrscheinlich auf 400 Stimmen pro Tag kommen müssen!

D.h. nach der Auswertung heute um 20 Uhr (also gegen 21 Uhr) ist Power-Voting angesagt.

Bitte sagt auch Freunden und Bekannten Bescheid.

Auswertung des Endspiels ist Samstag, der 30. Mai 20 Uhr!

Viel Spaß

indigoboy


Vorgang: club-vote.com aufrufen - Europapokal anclicken - Fortuna anclicken - Rechenaufgabe lösen - Stimmabgabe perfekt!

Alle zwei Stunden ist eine abermalige Stimmabgabe möglich - sonst erscheint: Sie haben in den letzten 2 Stunden schon abgestimmt!
Digg It!DZone It!StumbleUponTechnoratiRedditDel.icio.usNewsVineFurlBlinkList

Tags:

Liebe Co-Trainer,

ihr könnt jetzt in der Community Gruppen anlegen und Mitglied in Gruppen anderer Mitglieder werden. Verwalten und anlegen könnt Ihr die Gruppen unter Mein DFC > Gruppen und stöbern könnt Ihr in der Hauptsektion Gruppen. Wir wünschen viel Spaß dabei und hoffen, dass die Gruppen ausgiebig genutzt werden.

Viele Grüße,
Euer DFC Team

Digg It!DZone It!StumbleUponTechnoratiRedditDel.icio.usNewsVineFurlBlinkList
Im Vorschlagstool ist es doch ziemlich ruhig geworden in den letzten Wochen und Monaten. Da unter anderem ein Newsletter zur regelmäßigen Bewerbung der Vorschläge fehlt, nutze ich die Gelegenheit, um an dieser Stelle ein wenig die Werbetrommel für das Tool zu rühren. Denn auch in dieser Woche laufen wieder einige Vorschläge ab. Insgesamt sind es drei an der Zahl; ganze zwei davon stammen von Dauer-Club-Voterin tinewasserburg.


90elf-Live-Berichterstattung über alle Heimspiele

Sie ließ sich wie auch 29 andere Mitglieder von der 90elf-Liveübertragung des Heimspiels gegen Essen derart begeistern, dass sie sich in ihrem am Sonntag (15. Mai 2009) auslaufenden Vorschlag für weitere Live-Übertragungen stark macht. "Es war als auswärtiges Mitglied einfach geil zu hören, wie die Stimmung im Südstadion war", argumentiert tinewasserburg und fordert zugleich: "Weiter so!" Ihrem Empfinden nach sollte 90elf künftig von jedem Heimspiel und ab und an auch von einem Auswärtsspiel live berichten. Gut, was die Jungs von Radiosender davon halten, wird aus ihrem Vorschlag nicht ersichtlich. Und auch das Ziel, dass gleich "alle Heimspiele" übertragen werden sollten, sehen wohl viele Co-Trainer als zu hoch gesteckt an. 10.426 Co-Trainer haben dem Vorschlag ihre Zustimmung bis dato verweigert.

Zum Vorschlag ->


Rassismus(s) - Muss er oder muss er nicht?

"Rassimuss -ein Thema für jeden Verein!" (Rechtschreibung aus dem Vorschlagstext übernommen) Dieser Meinung ist Co-Trainer tibo. "Die Fortuna sollte sich auch gegen Rassismus aussprechen und durch Aktionen gegen den Rassismus ein Zeichen setzen!", lautet die Forderung. Bisher sehen das nur 55 weitere Co-Trainer so. Damit fehlen dem Vorschlag aktuell 45 Stimmen, da er ansonsten pünktlich am kommenden Mittwoch zum Abschuss freigegeben wird. Zurecht? Denn ein paar Fragen bleiben: Muss sich Fortuna Köln - ein Verein, der Multikulti lebt, über 500 jungen Fußballern aus zig Nationen ein "sportliches Dach" über dem Kopf bietet, sie von der Straße holt - überhaupt mithilfe plakativer Aktionen gegen Rassismus aussprechen? Oder ist es nicht das alltägliche Handeln, die bisherigen und künftigen Beiträge der Fortuna für ein friedliches, multikulturelles Miteinander, die schwerer wiegen und vor allem nachhaltiger gegen Rassismus wirken als einmalige Aktionen oder Worte? Diese Frage haben die Co-Trainer zu beantworten. Ihnen bleibt dazu noch 5 Tage Zeit.

Zum Vorschlag ->


"Ein T-Shirt, das deinen Namen trägt, alle Zeiten überlebt, das schenk ich dir heut Nacht ... "

Damit wäre die perfekte musikalische Fortsetzung des "Ein Stern"-Songs von DJ Ötzi & Nic P. gefunden. Und sie passt auch hervorragend zum dritten Abstimmungsvorschlag, der in dieser Woche ausläuft. tinewasserburg sind laut Vorschlagstext einfache Co-Trainer-Shirts nicht genug. "(Die) haben wir ja schon", weiß die Co-Trainerin und Anhängerin des FC Bayern München. Sie plädiert in ihrem Vorschlag für eine neue, individualisierte Generation von DFC-Shirts, die den Namen des jeweiligen Trägers sowie dessen DFC-Mitgliedsnummer tragen. Mit 16 Stimmen scheint das Unterfangen allerdings kurz vor dem Aus zu stehen. DFCler denken offenbar praktisch: Ein T-Shirt im Schrank langt doch. Da muss nicht noch eines her. Dennoch: Wer noch ein Co-Trainer-Shirt benötigt, kann noch bis kommenden Donnerstag für den Vorschlag stimmen.

Zum Vorschlag ->
Digg It!DZone It!StumbleUponTechnoratiRedditDel.icio.usNewsVineFurlBlinkList
Mai
05
Hallo Leute,

auf Grund der vielen englischen Wochen, und damit verbunden meines sehr engen Terminplans, bin ich leider in den letzten Tagen nicht mehr dazu gekommen euch hier auf dem Laufenden zu halten. Hoffe aber dass ihr alles Wissenswerte trotzdem durch die "News" erfahen habt?!

Aktuell sieht es für das Spiel in Schermbeck folgendermaßen aus: Nicht zur Verfügung stehen Ioannis Foukis (Kreuzbandriss), Ramin Waraghai (Knochenödem), Andreas Moog (Fußfraktur), Christian Beckers (Muskelbündelriss), Sascha Jagusch (Muskelfaserriss) und David Podlas (Syndesmosebandanriss). Alle sechs Spieler befinden sich in der Reha und fallen langfristig aus, werden auch voraussichtlich alle in dieser Saison nicht mehr für Fortuna auflaufen können.
Außerdem wird in Schermbeck Daniel Maaßen fehlen, der beuflich verhindert ist.
Angeschlagen sind die Abwehrspieler Jan Malsch (Verhärtung) und Jan Gran (Sehnenentzündung), beide mussten in den letzten Tagen im Training etwas kürzer treten, werden aber morgen spielen können.

Unser Kader ist also weiterhin sehr dezimiert und dies wird sich auch in den nächsten Wochen leider nicht mehr entscheidend ändern. Uns stehen also noch sieben sehr harte Spiele in den nächsten dreieinhalb Wochen bevor, in denen die Mannschaft jede mögliche Unterstützung dringend benötigt. Trotzdem zählt nach den enttäuschenden letzten beiden Spielen in Bielefeld und Gütersloh morgen nur ein Sieg, alles andere wäre eine Riesenenttäuschung.
Damit würden wir unsere Auswärtstour mit fünf(!) Auswärtsspielen in Serie versöhnlich abschließen und könnten uns endlich wieder auf ein Heimspiel am Samstag im Südstadion freuen.

Morgen ist Wiedergutmachung angesagt!



Viele Grüße, euer Ose
Digg It!DZone It!StumbleUponTechnoratiRedditDel.icio.usNewsVineFurlBlinkList

Tags:

Calendar

<<  Oktober 2017  >>
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345

RecentPosts